Heute an morgen denken – politische Personalentwicklung für die Ortsverbände Alpen, Sonsbeck und Xanten

Samstag, 27. Juli 2019 bis Sonntag, 28. Juli 2019
Jugendherberge Xanten-Südsee, Bankscher Weg 4, 46509 Xanten

Parteien und Fraktionen brauchen ständig neue Mitglieder um ihre Arbeit erfolgreich und nachhaltig zu gestalten. Fraktionsarbeit ist komplex und zeitintensiv und kann schnell zu Überlastung und Unlust führen, wenn sie nicht auf genug Schultern verteilt wird.
Die politische Personalentwicklung ist daher ein unverzichtbares Instrument um neue Impulse für den politischen Prozess zu bekommen und zugleich die Arbeit derjenigen, die länger im Geschäft sind deutlich zu erleichtern.
Schon mit einfachen Mitteln kann es gelingen, die Willkommenskultur in Parteien und Fraktionen deutlich zu verbessern und somit Neumitglieder und Interessierte langfristig zu binden.
Eine langfristig erfolgreiche Personalentwicklung braucht das organisierte Miteinander von Neueinsteiger*innen und alten Häs*innen. Das Seminar wendet sich gezielt an die Verantwortlichen vor Ort und zielt darauf Strukturen und Aktionsformen zu finden, die zu den Ortsverbänden Alpen, Sonsbeck und Xanten passen.

Seminardauer: 27.07., 9.30 Uhr-17.30 Uhr und 28.07., 9.00 Uhr - 14.00 Uhr

Das Seminar am 27.07. wird von Martin Heyer geleitet.

Mehr Infos unter: PeterNienhaus@t-online.de